Ines & Thomas

Hochzeit Ines&Thomas-31.8.19-Kuban Foto20190831_1047 Kopie

Einen Hochzeitsfotografen sollte man in der Regel mindestens ein Jahr vor der Hochzeit buchen. Da ich als Hochzeitsfotografin den Paaren einen Zweitfotografen anbieten kann, geht sich meinstens bei mir auch ein kurzfristiger Termin aus. So war es in diesem Fall. Ines & Thomas haben sich aufgrund der finanziellen Situation erst kurzfristig für einen professionellen Hochzeitsfotografen entschieden und da ich für junge Familien gerne spezielle Angebote mache, haben sie bei mir sofort zugeschlagen.

Ich habe das Paar knapp 7 stunden begleitet. Zuerst bei der kirchlichen Trauung, danach bei der Agape und schlussendlich bei der Feier in Hausleiten. Es war ein wunderschöner Tag, den ich mit dem jungen Paar und ihrem süßen Sohn miterleben durfte. In der Zeit habe ich knapp 650 Fotos geschossen. 650 Erinnerungen, die für immer bleiben.

Ich bin der Meinung, jedes Paar sollte sich einen professionellen Hochzeitsfotografen an dem besonderen Tag leisten. Diese Erinnerungen bleiben für immer und sind einfach unbezahlbar. Nicht jedes Paar traut sich aber einen Hochzeitsfotografen anzufragen.

Liebe Brautpaare, es kostet Euch nichts, ein unverbindliches Angebot anzufordern. Gemeinsam finden wir immer eine vernünftige Lösung, die beide Seiten zufrieden stellt. Also Kopf hoch liebe Brautpaare. Ich warte auf Euch!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Kontaktieren Sie uns

Scroll Up